Napa Valley, CA

Napa Valley, CA,

Der Name stammt aus dem indianischen und bedeutet übersetzt Überfluss, somit das Tal des Überflusses. Auf 18‘000 Hektaren schaffen 600 Winzer unter den weltbesten Bedingungen grossartige Weine. Obwohl das Tal in der Länge nur 30 km und in der Breite 6 km misst, bestehen drei Klimazonen. Südlich von Oakville ist es eher kühl, nördlich von Oakville bis St. Helena ist es warm und nördlich davon bis Calistoga kann es schon heiss werden. Im Sommer bewegen sich die Temperaturen um 30°C, im Winter sind es 8°C. Nicht zu unterschätzen ist die Spätfrostgefahr auf dem Talboden. Die durchschnittliche Regenmenge beträgt 60 cm pro Jahr. Das Tal ist tektonisch noch jung, da es erst vor 150 Millionen Jahren aus dem Meer „gehoben“ wurde. Es heisst, dass kein Weinbaugebiet der Erde eine derart komplexe Bodenstruktur aufweist. Die Hügelzüge werden mehr und mehr bestockt. Die Qualität der Weine ist durch das ganze Tal extrem hoch. Napa gilt als das kalifornische Bordeaux. Die "Königstrauben" sind hier ganz klar Cabernet Sauvignon und Chardonnay. Nur 4% der amerikanischen Produktion stammen aus diesem Tal.

 
5 Cabernet Sauvignon, 2014

CHF 87.00

6 Cabernet Sauvignon,...

CHF 163.00

7 Cabernet Sauvignon,...

CHF 122.00

8 Cambium, 2012

CHF 125.00